EinE Starke ERKENNTNIS

Diabetes Typ2 wird vom Umfeld beeinflusst und im Kopf entschieden!

Ein Gläschen in Ehren

by Zuckerspiegel

Wein warum? 

Die Grundlegende Frage was ist Wein und warum hat man sich in China schon vor 8000 Jahren um den Wein bemüht, warum waren im Grab von Tutanchamuns 27 Weinamphoren zum überleben im Jenseits,. warum war in Österreich in der Bronce Zeit eine hochentwickelte Weinkultur wie die in Kuffern gefunden Situal auch bildlich darstellt, Warum gabe sogar in Indien einen hochentwickelten einbau ?  Warum ist der Wein in der katholischen Kirche der Wein das heiligste das Blut des Herrn. ? 

Wegen der Droge? 

Lächerlich – denn einfach zu gewinnede Drogen gab es in Hülle und Füller und  wurden bei kultischen Handlungen eingesetzt Wein bedeutet ein Jahr intensiver Arbeit mit vielen Risiken bzgl Wetter Schädlingen Kelterung. Universität Professor DRRR Burger sammelte deshalb alle Textstellen über Wein im alten und neuen Testament das in einem 300 Seitigen Buch (Wein in der Bibel) dokumentierte  Warum hat man sich Diese Mühe angetan? Wo es ums Hauseck von Pilzen über Kräutern jede Menge Drogen gab. 

Was ist Wein dann ?

Über 20 Jahre forscht ein Team aus Oenologen Ärzten und Leitung des Weinbaufachdoyen Sepp Baldrian an dieser Frage. Wein war in seiner Urform die perfetke Medizin für Herz, Diabetes, Gefäßverkalungen.. Z. B. mussten römischen Legionäre deshalb, ob sie wollten oder nicht täglich ein Glas Wein zu sich nehmen um einen Tag vor Cholera und Typus geschützt zu sein. Die Forschung zeigt in 4 Universitären Studien das bestimmte Weine das Alzheimer und Demnzrisko um 50% senken können. Die Weinkur von Primar Resch auf ausschließlich fundierter eriterr wissenschaftlicher Basis zeigt das das Wohlbefinden und die Blutwerte sich drastisch positiv veränderten.  Dr Weintögl bezieht sich auf die Universitäre Forschung von Dr Corda in UK – die sogar mit gezüchteten Menschlichen Zellen und dem Verhaltend dieser auf bestimmte Weine bezieht  Der Artikel in dem weltweiten wissenschaftlichen Magazin Nautre erklärt die fundamentale Wirkung auf Herz und Kreislauf. Am besten ist die Auslage von Uni. Prof Dozent Dr. Weissinger – Wein hält die Venen rein.   Im Volkswissen war es bis in die 60 iger Jahre normal wenn hundertjährige von ihrem täglichen Glaserl Wein berichteten  Auf Grund wissenschafltlichen Dichte der Forschung stellen wir Auszüge der Erkenntnisse unter ….link zu Ihrer Beurteilung.

Warum ist das heute völlig anders ? 

Ein einfaches Beispiel bis in die 60 iger Jahre des vorigen Jahrhundets  war der Wein eine offizielle Medikation für Diabetiker, wie auch die  Studie von Kopers die über 30 Jahr lang lief belegt. Heute ist einem Diabetiker von den üblichen Weinen ab zu raten das in großen Testreihen MSC Herbert Stiefvater belegt wird. Die Wrikung auf Herz Krieislauf wurde obosolet. 

Die Antwort 

In den 60iger Jahren begann der Einsatz der Weinchemie in der Vinifikation. Die Ursache:  Wein im Sinn der Natur ist unter 6 bis 8 Euro Liter nicht herstellbar, siehe Bundesamt   für Wein der  HLBA  in Klosterneuburg oder dem Weinbauinstitut in Silberberg, das gleiche gilt auch für die Forschungsanstalten wie Geisenheim in Deutschland d.h. mit Flasche Etikett Steuern und Spanne ist kein Wein unter 12 Euro herstellbar. Die Entwicklung: 1950 war der Gegenwert einer Maurerstunde eine Flasche Wein, in dieser Zeit entwickelte sich Großgenossenschaften und Großhändler die den besseren Preis als Werbeaussage hatten.

Eine abwärts Spirale begann die mit Massenweinbau wie in Italien, die seit 20020 an Stelle von 50 Tonen nur mehr 40 000 kg pro Hektar lesen dürfen, so beantwortet wurde.  Eine Industrie für Chemische Hilfen entwickelte sich das die Länder die aus dem OIV (Der Welt Weinbaugesetzgebung) ausgetreten sind  mit Spinning Colums Aromaentziehung, technisch perfekte alkolohisch Lösungen bietern. 

Wie ist doch möglich Wein ab 2 Euro anbieten zu können ? 

Wir haben 60 zugelassene Hilfen allein für den Most über 120 für den Jungwein, die Großteils auch im Bio Weinbau eingesetzt werden müssen um marktübliche Preise zu bieten. Prozesse wo freie Blausäure entsteht sind zugelassen und Normalität.  Bei Rotweine werden über 95 % mit Bakterien versetzt um die im Wein befindlichen natürlichen Gesundheit fördernden Säuren in Milchsäure zu verwandeln. (Malolaktische Gärung) Das wesentlichste ist die Reife im Gebinde – Wein einsteht erst im Reifelagerprozess – der bis auf wenige Sorten zumindest ein Jahr lang sein sollte. Österreich einziger 100 Parker Punkte Wein reifte 17 Jahre SIEBZEHNJAHRE im Fass 

Ganz wenige Idealisten produzieren Weine aus der Natur, damit ist nicht der offizielle Begriff Bio gemeint, die ab 6 Euro solche anbieten. Diese erreichen von Idealismus geprägt, dass dadurch das ihre Arbeitszeit kostenlos einbringen. 

Der Biologische Weinbau unter dem Begriff BIO Wein  im Gegensatz zu Wein aus der Natur wie Built By Nature.

Aus Hilflosigkeit und dem Druck der Öffentlichkeit zur Natur musst im Gegensatz zur Realität, das es Schädlinger gibt die jede Ernte vernichten, ein Modell gefunden werden das der öffentlichen Wahrnehmung dem Trend entspricht. Das uralte System der Kupferbrühe und Schwefel entsprachen der Wahrnehmung.  Aber Kupfer ist ein giftiges Schwermetall das in geringer Dosis auch für den Menschen wichtig ist – aber wir haben in vielen Weingärten Österreichs und Europa bereits über 50kg Reinkupfer pro Hektar enthalten, diese Böden sind auf Jahrhunderte biologisch Tod.  Das zweite Mittel ist Schwefel
2 kg Schwefel ergeben einen Liter H2SO4 die zu 80 % als Schwefeldioxyd in die Atmosphäre entweicht, bei 400 000 Tonnen weltweit lässt sich die Schadstoff Menge einfach nachrechnen. Diese Inhalte sind jederzeit in der Wissenschaft den Hochschulen für Bodenkultur und der Wein Wissenschaft und sogar im Netz prüfbar . Deshalb ist z. B. bei Built by Nature der Kupfereinsatz so reduziert das er nur die Menge der Pfalze nötigen Ernährung entspricht.       

0 comment

Related Articles

Kommentar verfassen